ETH HWW Living Science

ETH HWW Living Science

Das Projekt

Bei diesem Werk handelt es sich um einen Hybridbau mit vorgefertigten Aussenwandelementen, die durch Implenia produziert und durch den Baumeister montiert wurden.

Die Fassade wurde in Druckimprägnierter Weisstanne, inklusive strangepressten Aluminium- Leibungen und Fensterbänke ausgeführt.

Herausforderungen

  • Anforderungen an Fassade
  • Bauablauf
  • Schnittstellen zu Drittunternehmer
Standort Peter-Debye-Weg
8049 Zürich
Schweiz
ETH HWW Living Science ETH HWW Living Science
Status fertiggestellt
Wert der Leistungen 2,26 Mio. CHF
Baubeginn Januar 2015
Fertigstellung April 2016
Bauherrschaft LUPK Luzerner Pensionskasse
Gesamtleitung Losinger Marazzi AG
Architekt Stücheli Architekten
Minergie Minergie P ECO

Erbrachte Leistungen